The Campus - Blogged




Startseite
Über...
Archiv
Resources
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch

Kiffi's Board Report

Eine großartige Idee!

Die werten Bandkollegen werden sich daran erinnern, dass ich am Samstag vor dem Auftritt die bahnbrechende Idee zu einer außergewöhnlichen Performance hatte. Nach einer etwas längeren Suche im Internet habe ich ziemlich versteckt einen Bericht gefunden, der belegt, das so etwas möglich ist:


I was still feeling sick and just wanted to get out of town and I knew that I couldn’t physically stay and watch the other band, even if they were desperate for an audience. As we finished packing our van, they started playing and it was so loud it rattled all the walls. I just wanted to leave, but Scott went up to the room they were playing in and peeked in the door. He started waving frantically at us.

“Come here! You have to see this!” he yelled.

“No. I’m sick,” I shouted back, stepping into the van. “I can’t handle loud music.”

“But you have to see this! Come here!”

We reluctantly walked up to the door and saw this scene that changed our lives, I swear to God, in Oklahoma City. And may it change yours:

Three people in the audience of a nondescript concrete box, watching a band of three kids dressed in dark clothes playing loud rock music on the stage. One of the kids was playing drums, one of them was playing bass, and one of them was playing guitar…(I would not just make this for the sake of a story)…while hanging upside down from a water pipe near the ceiling. It was absurd. It was ridiculous. It was awesome. He was hanging from the ceiling for the benefit of three people. It was obviously a part of their show that he included whenever the proper ceiling fixtures were in place, and even though the audience was so small this particular night, he still did it. We put a twenty dollar bill in their tip jar and left. The lesson: if your thing is that you hang from the rafters, then you do that thing no matter how many people are in the audience and no matter that you’re in Oklahoma City. You just hang from the rafters and everything else will take care of itself.



Wenn wir also beim nächsten Auftritt von der Decke hängen, dann wisst ihr was los ist... Und dass wir dann ganz groß rauskommen!
13.1.09 21:44


Werbung


Psycho MP3

Hab was gebastelt. Wenn ihr noch die passende Hintergrundmucke für mein "Psychospiel" (das übrigens fortgesetzt wird, sobald ich Zeit finde, es abzutippen) sucht, hab ich heute mit meinem G0ILen X5D hier eine Psycho MP3 aufgenommen.
Ich weiß, sie ist billig, aber: wirkungsvoll.
Auch als Hypnosemittel verwendbar.

Hier

Achja: Lautsprecher ein bisschen lauter drehen, sonst ist es ein bisschen leise.
20.3.06 22:42


Kiffi's Board Report 01/06 - 1

Mann, da guckt/h?rt man sich stundenlang das Keyboard Solo von "Jump" an, um dann zu erfahren, dass das Midi, aus dem die Noten kommen, einfach Schrott war. Ich hab nach anderen gesucht, aber es handelte sich fast immer um dieselbe Datei. Gott sei Dank nur FAST. Eben hab ich dann was gefunden, was passt.
Das ?ndert aber nix an der Machbarkeit. Das sind sechzehntel gebrochene Dreikl?nge im 4/4 Takt. Ich spiel da jedes Mal Triolen, obwohl's keine sind. Versucht das mal! Das geht nicht! Wenigstens den letzten Teil vom Solo krieg ich hin, der h?rt sich auch schon net schlecht an, am besten mach ich das einfach die ganze Zeit, merkt keiner.
14.1.06 22:23


Kiffi's Board Report 12/05 - 1

Ich m?chte nur kurz erw?hnen, dass ich an songtechnisch an was eigenem bastele. Eigentlich war's nur ein Intro, aber dann hab ich mir gedacht, wenn schon, denn schon und na ja, jetzt muss ich das ganze noch irgendwie auf Papier oder besser Datentr?ger zum H?ren bringen...
Komischerweise h?rt es sich schon wieder an wie Sonata Arctica, ich sollte wirklich damit aufh?ren.
19.12.05 14:32


Kiffi's Board Report 10/05 - 4

In der Tat: Ich habe das g00000ile X5D. :D :D :D :D :D
Man, ist das geil, und noch was: Gestern abend ist es mir gelungen, den Sonata Arctica Solosound (wie ich ihn jetzt einfach mal nenne) hinzubasteln. Dementsprechend hab ich mich dann gleich mal an einem Solo versucht und... Na ja, man h?rt wohl was gemeint ist, aber ich bin schon froh, es ?berhaupt so zu k?nnen:
Solo

DIe Qualit?t l?sst etwas zu w?nschen ?brig, aber ich musste es auch mit dem MP3 Player aufnehmen (und das mit niedrigen Einstellungen), weil ich noch kein Verbindungskabel habe...

Und wo ich den Player schon mal am PC habe, hab ich auch gleich noch zwei Schmuckst?cke mitgebracht, die ich aus'm Radio aufgenommen habe. Kennt hier jemand Beatallica? Die machen wohl Beatles Songs "nach Art von Metallica". Ich h?tte hier einen anzubieten:
Let It Be
Oder vielleicht sollte ich besser sagen: Let it beeeeaaaaaaaaa! Hm.

Und noch was hatte ich ja versprochen: Smells like Teen Spirit in der Verr?ckter-Japaner Version. Komplett ohne Instrumente! Bitte:
Smells Like Teen Spirit
Dazu erspare ich mir jetzt jegliche Kommentare...
26.10.05 16:07


 [eine Seite weiter]

Skrewloose
CrashOverwrite
dinomat
aika


studiVZ
MuggleCast
TLC / Pottercast
The Glitch Society
Planetary.Org
Geocaching


The Remus Lupins
Ministry of Magic
Riddle™
OBatR
The Parselmouths

Gratis bloggen bei
myblog.de

Locations of visitors to this page