The Campus - Blogged




Startseite
Über...
Archiv
Resources
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch

Komet auf Kurs zur Erde?

Dieser Eintrag muss einfach mal sein.

Wer bisher dachte, es sei unwahrscheinlich, dass ein Brocken aus dem Weltall die Erde trifft, könnte einen kurzen Blick hierauf werfen.

Erleuchtet? Habe übrigens einen Ohrwurm...
3.4.08 21:45


Werbung


Gegen nervige Monopole

Jeder Anbieter von Podcasts verlangt von mir bzw. "empfiehlt" mir dringlichst, ihn doch per iTunes zu abonnieren. ABER: iTunes ist der MAN was Podcasts anbelangt und will die ganze Welt für sich!

Ähm, davon abgesehen, läuft iTunes nicht unter Linux. Hat mir bisher nicht viel ausgemacht, aber eben hab ich zufällig Juice entdeckt. Open Source, Cross-Platform, macht genau das was ich will und nicht mehr. So mag ich das...
14.4.08 20:51


26. August!

Am 26. August erscheint die zweite Heroes-Staffel, yaaaaaaaay!!
Immerhin endlich mal ein Datum und zum Glück wartet man nicht noch bis zum Ende der "dritten" Staffel, die ja eigentlich der zweite Teil der zweiten Staffel war. Doch dann kam der Streik der Drehbuchschreiber...

Na ja, noch vier Mönatchen...
17.4.08 22:03


Feuer

Evolution, ja. Gehirn konnte sich beim Menschen besser und weiter entwickeln, weil es durch das Erhitzen/Kochen/Braten von Nahrung mehr Nährstoffe bekommen hat, vielleicht? Eher nicht?

Das würde ja heißen, wir brauchen Feuer. Doch am Anfang war kein Feuer. Das heißt, irgendwann einmal hat ein primitiver Vorfahre des Menschen zufällig - wie auch immer - Feuer entdeckt und es benutzt. Oder haben Tausende "Vormenschen" parallel zufällig das Feuer entdeckt, weil es eine ganz offensichtliche Sache war? So offensichtlich kann es ja nicht gewesen sein, schließlich gab es diese Wesen etliche Jahrtausende lang ohne Feuer.

So oder so, was sorgt dafür, dass nicht nur immer mal wieder jemand Feuer macht, sondern immer und ständig, über Jahrmillionen?
Natürlich könnte das Wissen über Feuer einfach weitergegeben werden, aber das Weitergeben von Dingen ist schon eine ziemliche Leistung und wohl zu hoch für so ein primitives Gehirn.

Wenn die Mehr-Nährstoffe-Geschichte wirklich so war, dann muss ein Zwang her, ein (jetzt kommt das Wort) evolutionärer Imperativ. Aber kann der sich so einfach wieder komplett zurückentwickeln? Schließlich überkommt mich nur selten das triebhafte Gefühl, ein Feuerchen anzünden zu müssen, und da spreche ich wohl für alle.
Oder sind die Bauchschmerzen und Magenprobleme das, was mich davon abhalten soll, rohes Fleisch zu essen? Unwahrscheinlich, denn warum sollte die einmalige Entdeckung von Feuer die evolutionäre Entwicklung von Magenschmerzen auf Rohkost in Gang setzen?! Allerdings ist es ja generell unwahrscheinlich, dass diese einmalige Entdeckung irgendwas bewirkt hat... Hm...

Laienfazit also: Eher nicht.
26.4.08 20:59



Skrewloose
CrashOverwrite
dinomat
aika


studiVZ
MuggleCast
TLC / Pottercast
The Glitch Society
Planetary.Org
Geocaching


The Remus Lupins
Ministry of Magic
Riddle™
OBatR
The Parselmouths

Gratis bloggen bei
myblog.de

Locations of visitors to this page