The Campus - Blogged




Startseite
Über...
Archiv
Resources
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch



Ist eigentlich irgendjemandem aufgefallen, dass der letzte Eintrag schon wieder mit "So" begonnen hat? Das ist echt schlimm!

Ansonsten: Zivi! ... Nicht. Also schon, aber noch kein Uni-Fahrdienst. Dafür brauch ich nämlich erst noch einen Erste-Hilfe-Kurs, den ich nächste Woche noch machen muss. Na gut, bin ja noch jung, ich kann warten.
Bis dahin heißt es dann fleißig Essen ausfahren. Und das "fleißig" streichen wir gerade wieder, denn so wirklich viel zu tun ist da nicht, abgesehen davon stinkt das Essen jeden Tag so bestialisch, dass es nicht mehr schön ist. Grandioserweise haben die Vorgängerzivis Vanille-Duftbäume in ein Auto gehängt, was zur Folge hat, dass dieses jetzt auch dann bestialisch stinkt, wenn nichts drin ist.

Mehr dazu dann wahrscheinlich übernächsten Montag wenn es richtig los geht.
Um das Bild des Tages zu erklären: Was die werten Herrschaften hier sehen, ist meine schweißtreibende Vorarbeit zu "Drunter und Drunter", für das ich in den nächsten neun Monaten ein bisschen Zeit ausgeben werde. Hab beschlossen, das Ganze erst komplett zu machen, daher gibt es fürs Erste erst mal (Ausdruck: 0 Punkte) keine weiteren Kapitel hier auf der Seite. Muss die ersten beiden auch noch ein bisschen umdichten, erweitern, eventuell beide zusammenfassen...
Jedenfalls habe ich die geniale Methode entwickelt, den Ablauf an meine Tür zu hängen. Sollte kein Feuer oder ähnliches die Wohnung verwüsten, weiß ich jetzt sicher, wie alles funktioniert. Im Gegensatz zu Evermore, bei dem ich zigtausend Einzelteile rumfliegen hatte, was am Ende dazu führte, dass ein Puzzle entstand, das sich nie zusammenfügen ließ.

Meine Güte, der letzte Satz klang gut, oder? Inspieriert, Mr Dan Brown?
5.9.07 17:46


Werbung


Tuffsteine2

Tatsächlich, es ist passiert: Ich habe meinen ersten Geocache gefunden, yay!
In Marburg? In Moischt? In welchem kleinen Gebüsch? Alles falsch. Wenn schon, dann hab ich mich gleich zu richtig großen Brocken (buff) begeben.
Da ich letzten Samstag sowieso auf nem Familiengeburtstag in Kassel war, hab ich mich kurzerhand bei sämtlichen Gästen unbeliebt gemacht und auf Geocache-Suche begeben.

Die grobe Richtung war nicht schwer zu finden, blöderweise führte mich mein GPS-Empfänger konsequent in die Mitte eines umzäunten Steinbruchs. Hm, nicht öffentlich zugängliche Gebiete sind ja eigentlich verboten, dachte ich mir, aber es half nichts, ich musste halt nach einem Weg in das Ding rein suchen.
Als der gefunden und meine Schuhe hinreichend mit Schlamm einbalsamiert waren, ging es dann ziemlich schnell. Da war das Loch in der Wand, zwei Steine lagen willkürlich davor, ich räume sie weg und da steht tatsächlich eine kleine runde Plastikdose!
Unwahrscheinliche Freude. Das pralle Logbuch hab ich mir natürlich durchgelesen und mich selber eingetragen. Leider war sonst nichts drin, das hab ich aber schnell geändert und ein paar Muscheln reingetan.

Es geht also doch! So (dass ich einen Tag später hochmotiviert bei der Kreuzkapelle in Schröck kläglich gescheitert bin, muss ja keine besondere Erwähnung finden)!
21.9.07 17:14


Neues

Ja, eigentlich habe ich mittlerweile selten viel Lust auf das Designen dieser Seite hier. Ich erinnere mich nur zu gerne immer mal wieder an den grauen, grauen Tag, an dem ich das ganze Design hier hergerichtet habe. Alle CSS-Kenntnisse, die ich mir damals angeeignet habe, sind mittlerweile schon lange wieder aus meinem Kopf verschwunden, weshalb ich das so schnell bestimmt nicht noch mal mache.

Aber das muss ich ja auch gar nicht, ist doch alles bestens! Eben habe ich nur ein paar Links zu Seiten eingefügt, die keine "Blogs" sind. Nebenbei dann noch ein bisschen frische Farbe aufgetragen und die linke Spalte ist renoviert.
Natürlich musste wieder irgendwas nicht funktionieren und so waren die Namen teils zu lang, weshalb ich die Schrift verkleinern musste. Sollte sich irgendein sehgeschwächter Mensch plötzlich benachteiligt fühlen, möge er sich bitte melden.

Apropos erneuert: Ich durfte gerade feststellen, dass meine ClustrMap (ebenfalls linke Spalte) vor drei Tagen aktualisiert wurde. In den letzten zwei Monaten durfte ich offenbar mehr Besucher aus England, Kanada und Mexico begrüßen, wie man an den vermehrten bzw. vergrößerten Punkten auf der Karte erkennen kann. Daumen hoch!
21.9.07 18:21




Unglaublich, ein Bild des Tages! So was sieht man ja selten heutzutage.

Jedenfalls: Es kann schlimm sein, wenn man Stunden lang alleine im Auto durch die Gegend fährt und nichts als Radio als seinen Begleiter hat. Erst seit ich es jetzt jeden Tag ständig höre, fällt mir so richtig auf, dass jeder Sender nur für etwa 90 Minuten Programm zu haben scheint, das sich dementsprechend oft wiederholt. Davon wird mir mittlerweile je nach Situation schwindlig oder schlecht. Und wenn man dann aus Langeweile bei YOU FM mitmachen will, wartet man vergeblich darauf, dass mal jemand die Telefonnummer durchsagt.

Aber es gibt ja Abhilfe: Im Bild oben präsentiere ich stolz eine Adapterkassette! Die, die ich mir gestern für schlappe 10 Euro zugelegt habe, ist zwar leider nicht von Sony, dafür könnte sie nicht besser funktionieren. MP3-Player dran und schon kann ich die Zeit nutzen und z.B. der neuesten Folge des Planetary Radio oder MuggleCast zuhören.

Empfehlung des Tages: Adapterkassette kaufen (oder gleich ein super High-Tech-Radio mit allen möglichen Eingängen)!

------------------

P.S. Gerade habe ich aus Versehen einen alten Eintrag mit diesem hier überschrieben, anstatt einen neuen zu erstellen. Mit dem Google-Cache konnte ich den alten Text aber wieder herbekommen. Der Dank des Tages geht somit an: Google!
25.9.07 18:05



Skrewloose
CrashOverwrite
dinomat
aika


studiVZ
MuggleCast
TLC / Pottercast
The Glitch Society
Planetary.Org
Geocaching


The Remus Lupins
Ministry of Magic
Riddle™
OBatR
The Parselmouths

Gratis bloggen bei
myblog.de

Locations of visitors to this page