The Campus - Blogged




Startseite
Über...
Archiv
Resources
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch

[Bild des Tages]


Also, zun?chst mal: Ich bin entsetzt! Da gebe ich bei der Google Bildersuche "aufr?umen" ein und was starrt mit kurze Zeit sp?ter entgegen? Ein nackter Mann! Bei aller Gutm?tigkeit, alles hat seine Grenzen, liebe Freundinnen und Freunde. Warum gibt es eine Website ?ber "Nackt Arbeiten"? Na ja, vergessen wir das mal wieder so schnell wie m?glich...

Zum Thema: Komisches Sextanerfest: Aufr?umen. Eigentlich war ich ja f?r Kaffee und Kuchen eingeteilt, doch dann fand ich es lustiger, mit ein paar anderen Leuten inklusive Stefan "Ich bin immer angepisst" Purkl einen Wagen voller Rh?nr?der die ganze Stra?e bis zur Sporthalle runter zu fahren. Dabei nimmt man gelegentlich Autos oder auch Bussen die Vorfahrt und bricht au?erdem fast einen R?ckspiegel von einem parkenden Auto.

Um die Mannschaft der verr?ckten Naturwissenschaftler komplett zu machen, durfte ich dann noch mit Master Damm Tische wegtragen, wobei wir noch ?ber Tanja und Steffi abgel?stert haben. Zitat Damm, als die gerade im Keller m?hevoll die Tische aufgestapelt haben: "Besonders das Handt?schchen macht sich da besonders gut!" Genial. xD

Von Kuchen hab ich dann wenig gesehen, das hei?t, doch, einigen Passanten musste ich ihn kostenlos hinterherwerfen. Zitat Annegret: "Angeblich k?nnen wir den jetzt auch umsonst rausschleudern..." Man, ey, ich war nur ne dreiviertel Stunde da, was ist nur den Rest der Zeit passiert?! In diesem Sinne...
2.10.05 15:22


Werbung


The Assassin is no more



In der Tat, es ist soweit und es hat lang genug gedauert! Morpheus verdammichter M?rder ist tot und diese ganze Fliegengeschichte (der Kerl bestand aus Fliegen, warum auch immer, fragt nicht!) hat ein Ende. Das aktuelle Live Event findet damit auch seinen Abschluss.

Seit Mittwoch basteln wir jetzt schon daran, "The Assassin" zu erledigen, aber mit wenig Erfolg. Gestern haben die Mission Contacts dann endlich die "Flit Guns" herausgegeben, mit denen man ihm schaden kann. Im Prinzip ist dieses Ding Pestizid gegen Fliegen und genau dieses "pesticide" durfte man in den letzten Wochen auch in rauen Mengen in diversen Mussionen aus Zionisten, die in dessen Besitz sind, rausquetschen (mit Worten nat?rlich, es gibt ja den Waffenstillstand. Offiziell...).
Heute Abend hat er sich dann f?r gr??ere Wirkung in f?nf Subroutinen aufgeteilt, die logischerweise an f?nf verschiedenen Stellen in der Matrix auftauchten. Diese Orte durfte man aber auch erst noch von den "Corrupted" (vom "Fly Virus" der Fliegen verseuchte, nicht-befreite Menschen) abnehmen, indem man sie erledigte und ihnen die Informationen so mehr oder weniger brachial entnahm. Indirekt nat?rlich, denn es beschr?nkte sich auf Andeutungen, die meine Faction aber bis auf eine allesamt richtig deuten konnte (weil wir geil sind, deshalb!).
Ich pers?nlich hatte dann das Gl?ck, genau an dem Ort zu sein, an dem der erste der f?nf Teil-Assassins auftauchte, und wurde nat?rlich prompt mit einem ziemlich vernichtenden Schlag zu Boden geschlagen. Zum Gl?ck war ich aber beim besten Willen nicht der einzige da, und so gab es einige nette Leute, die mir ihr "Revive RSI" (im Prinzip Wiederbelebung) anboten, dass ich im Laufe des Abends mehrere Male annehmen musste.
Die Flit Guns waren zwar durch die Aufteilung des Assassins in Subroutinen wirkungsvoll, allerdings nicht wirklich effektiv (5 HP Schaden bei ungef?hr 7000 Gesamt HP sagen alles) und so zog sich das ganze nat?rlich unglaublich hin, besonders da man alles ja f?nf Mal machen musste. Allerdings hat der ganze Server perfekt zusammengearbeitet und so war nach knapp 90 Minuten das Schauspiel zu Ende und Agent Pace (ein "weiblicher" Agent ?brigens) lud Maschinisten zu einem Plausch im Club Avalon ein, vor dem sich das Spektakel noch kurz zuvor abspielte.

Nat?rlich habe ich eine Menge Screenshots gemacht und die besten gibt es hier zu sehen:

Er kam gerade an, ich renne nat?rlich heroisch allein hin...

...bekomme daf?r aber sofort die Quittung, obwohl sich der Hof deutlich f?llt.

Hier eine Field Attack seitens des Assassins, der hier schon bei der H?lfte ist.

Ich im Einsatz mit meiner gro?artigen Flitgun.

YOU'RE A JERK MR ASSASSIN!

Zwischendurch ist er auch mal gem?tlich auf ein Hausdach gesprungen (man beachte auch die fehlerhafte Animation des steif nach oben schie?enden Typen im Hintergrund).

HE's DEAD

Das kaum mehr sichtbare H?ufchen Elend.

Das private Meeting mit Agent Pace.

Na ja, nicht ganz privat... Sie versucht ?brigens von Zeit zu Zeit, italienisch zu reden ("Rosapillore").

Wie gesagt, vielleicht war "privat" das falsche Wort.

Als alle wieder weg waren, haben wir den Club besetzt.

Hier konnte ich dem einzigen anderen Deutschen in der Faction ein schleimiges Grinsen entlocken (ich trage diese h?ssliche Ben-M?tze ?brigens nur, weil sie nette Attribute hat).

Der Assassin ist zwar schon l?ngst tot, aber einige verwirrte Corrupteds wollen aber noch unbedingt, dass ich sie erledige.

In diesem Sinne, bis zum n?chsten Mal.
3.10.05 00:47


Mehr Junk

Oh man, wieder eine neue M?ll E-Mail, dies mal allerdings ein bisschen versauter. Oh man, ey:

Betreff: Knallhart hinten rein!

Noch nie haben diese Girls einen dicken Pr?gel im Arsch gesp?rt, aber jetzt ist die Schonzeit vorbei. Da wird gnadenlos hinten rein gev?gelt. Arschbacken auseinander und rein mit den Schw?nzen. H?re die Luder st?hnen und geil schreien und g?nne dir die geilsten Von-hinten-Orgien.
Arschfickerei ohne Ende und alle Girls, die es hier besorgt bekommen, haben es noch nie so geil und so hart den Arsch gestopft bekommen. Schau dir an, wie verdorben und extrem geil es hier abgeht. Enge Rosetten sind Vergangenheit, denn dauergeile Hammerschw?nze tun hier gnadenlos scharf ihren Job. Ab zu den geilen Anal Schlampen!
Oder willst Du Hausfrauen sehen, die richtig hart gefickt werden?
Jedes B?ckst?ck bekommt bei uns die volle Ladung beballten Hardcore-Sex!
Hausfrauen Sexfilme - hier klicken!


Irgendwelche Fragen? Sonst waren das immer irgendwelche komischen Andeutungen, aber diesmal erkennt man glaube ich deutlich, worum es geht...
3.10.05 14:53


Schlag mich mal einer ganz fest!

Oh Mann ey... Um es mit anderleuts Worten zu sagen: "Ich k?nnt mir so in den Arsch bei?en!" Und in der Tat, das k?nnte ich, vielleicht bringt mir das mein Sportkurs irgendwann bei, damit ich das mal nachholen kann.

Was ist passiert? Ganz einfach: Ich wollte irgendso ein bl?des Zeug f?r irgendwelche bl?den "Freunde" runterladen und dann auf CD brennen. Nun begab es sich, dass dieses Zeug 400MB gro? ist. So viel Platz hab ich aber nicht mehr auf der Festplatte frei (sie ist halt nicht besonders gro?), also komprimiere ich schnell mal kurzzeitig ein paar Ordner in eine riesige Zip-Datei. Dann l?sche ich alle Ordner und was mach ich Depp? L?sch das Zip-File gleich dazu. Mit anderen Worten: eine Menge futsch. Darunter eben auch das komplette Sauer in Evermore, wie es bis zu diesem Zeitpunkt war.
Zum Gl?ck hatte ich vor Jahren mal einige Kapitel ausgedruckt und vieles danach hab ich hier noch handschriftlich irgendwo rumfliegen. Aber ein St?ck fehlt und das muss ich mir jetzt irgendwie wieder aus den Fingern saugen und zwar so, dass es passt und keine Logikfehler oder so was ergibt.

Tja, schon schei?e, wenn man kein Hirn hat...
8.10.05 15:18


Wenn schon, denn schon

So, auch der heutige Eintrag wird sich in "Evermore" abspielen.

Ich habe es nicht geschafft, micg an gewissen Stellen zu bei?en, im Gegenteil, eigentlich bin ich jetzt sogar ganz froh, dass alles gel?scht ist. Das gibt mir n?mlich endlich mal den Ansto?, den Anfang zu ?berarbeiten. Was ich da teilweise lesen muss, ist echt nicht mehr witzig, der Stil eines elfj?hrigen ist deutlich zu erkennen. Im ?brigen wurden s?mtliche Hinweise auf Kirill, Alex, Marburg, Deutschland und Europa entfernt; lediglich, dass wir uns auf der Erde befinden, ist noch vorausgesetzt.

Mein pers?nlicher Lieblingssatz vom Anfang:
"Der Knochen war ungef?hr so lang wie eine Elle, was wohl damit zusammenhing, dass es auch eine Elle war."
xD
9.10.05 16:10


 [eine Seite weiter]

Skrewloose
CrashOverwrite
dinomat
aika


studiVZ
MuggleCast
TLC / Pottercast
The Glitch Society
Planetary.Org
Geocaching


The Remus Lupins
Ministry of Magic
Riddle™
OBatR
The Parselmouths

Gratis bloggen bei
myblog.de

Locations of visitors to this page