The Campus - Blogged




Startseite
Über...
Archiv
Resources
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch

*Der erste Satz*
Und das nach soooo langer Zeit, der letzte Eintrag war am 10.05., whoa! Aber egal, das hier soll eigentlich kein wirklicher Eintrag sein, sondern mal wieder ein Lexikon f?r mich:

Statistiken

Mehr Statistiken

So, das soll's mal gewesen sein, jetzt wieder Pause, hehe...
17.6.05 08:45


Werbung




Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? NEIN! ES IST SUPERGRO- ?h, okay, vielleicht nicht ganz, aber von der Euphorie her passt es, deeeeenn *Tusch*: Nix mit Pause, ich blogge wieder! Kommt einigen jetzt vielleicht bekannt vor, da ich das wohl schon des ?fteren f?lschlicherweise prophezeit habe, aber egal, es ist ja Gedanke, der z?hlt.

Apropos Gedanke: ?h, ich bin schon wieder raus.
Aber egal, es ist ja der Gedanke, der- hm... Irgendwas h?ngt hier, ich bin dieses bloggen nicht mehr gewohnt, muss da erst wieder rein kommen. W?re ich nicht netterweise wieder erinnert worden, w?rde diese arme Internetseite jetzt hier f?r alle Ewigkeit versauern. Das hei?t, nat?rlich nur so lange, bis der ein oder andere anf?ngt, zu merken, dass das schwarze und braune Zeug nicht mehr da ist und pl?tzlich aaaalles dunkel wird.
Aber statt simpel Nostradamus zu spielen, habe ich mir was ?berlegt (da wollte ich jetzt eigentlich gar nicht hin, aber na gut): Die L?sung all unserer Probleme mit Energie, ich pr?sentiere: Die Schall-Glaskugelrad-Generatorenhalle!
Klingt bescheuert, ist aber verdammt genial! Wir produzieren mehr Energie, als wir f?r die Produktion ben?tigen und zwar ohne Sonne, Wind, Wasser oder sonstigem Humbug (ich wei?, dass das eigentlich nicht funktionieren kann, aber das hier soll mir erst mal jemand widerlegen). Hm, es dauert jetzt zu lange, das Ganze ohne Bilder zu erkl?ren, also verschieb ich das mal auf den n?chsten Eintrag mit einer tollen Illustration (und keine Sorge, der wird nicht wieder Monate lang auf sich warten lassen).

Das beste ist, dass diese Schreibarbeit hier jetzt wahrscheinlich erst mal sowieso keiner liest, weil mich innerhalb meiner kreativen Pause eh jeder aus seinen Favoriten genommen hat. Dieser riiiiiiiesige Haufen an Menschen muss jetzt erst durch Zufall hierher zur?ckfinden, und das gibt mir gen?gend Zeit, um mir meine Zukunftsidee best?tigen zu lassen und dann ein Patent drauf anzumelden und die Millionen, ach was, Millarden (mindestens!) zu scheffeln!

Abgesehen von dieser wahrscheinlich doch etwas [bitte Adjektiv einsetzen] Idee hatte ich ja noch Geburtstag, daher das Bild des Tages, f?r das ich mal wieder keine Kosten und M?hen gescheut habe, hehe. In der Schule war das ganz witzig, als nach zwei Stunden Unwissenheit (obwohl ich es die ganze Woche davor gro? angepriesen hatte) endlich eine nette Person - meine einzige Freundin, *w?????????????* - die Worte "Hey, alles Gute [...]" aussprach. Reaktion: "Uh, ja, schei?e, stimmt ja, hm, ja, herzlichen Gl?ckwunsch zum- ?h- Geburtstag". Danach gings in die Klasse zur?ck und nach wenigen Sekunden sah ich verst?rt aussehende Personen mit ausgestreckten Armen auf mich zurennen.
Nachmittags hie? es dann wie jedes jahr grillen, wobei f?r mich am Ende bl?derweise nichts mehr au?er zwei Spie?en ?brig blieb. Aber egal, es ist ja der Ged- hmpf...

So, dann noch ein paar k?nstlerische Anmerkungen seitens meines gro?en Wesens (man ey, nach einem Monat muss man sich erst mal wieder diese ganzen intellektuellen Phrasen von der Seele schreiben):
Erstens ist "Me, Myself And The Other People" fertig! Das hei?t, nat?rlich nur das Script, da ich nachweislich immer klar gestellt habe, dass es dazu keinen Film geben wird (zumindest nicht von mir).
Zweitens habe ich durch Zufall mal wieder ein altes Design f?r eine Website gefunden, n?mlich f?r das schon mal erw?hnte Lexikon f?r alle Lebenslagen "Read Or Die!". Wie das genau aussehen und ablaufen soll, wei? ich aber noch nicht, von daher kann das noch ein bisschen dauern (und es d?rfte mittlerweile bekannt sein, was in meiner Welt "ein bisschen" bedeutet)...

Puh, jetzt hab ich wahrscheinlich mehr W?rter geschrieben, als in der letzten Deutsch Klausur, aber das macht nichts, irgendwie muss ich den gewaltigen informativen Verlust ja wieder ausgleichen. Na ja, als ob das hier irgendeinen informativen Gehalt h?tte. Hm, aber egal, es ist ja der Gedanke, der z?hlt!
In diesem Sinne...
17.6.05 21:48


Tja, da bin ich schon wieder und ich hab mal eben eine wahnsinnig k?nstlerische Skizze der L?sung all unserer Probleme angefertigt. Daher auch kein Bild des Tages, denn das w?rde dieser genialen Idee ?berhaupt nicht gerecht werden!

Hier, bitte: Skizze

In ein paar Jahren wird diese Abbildung auf den ersten Seiten der Physik- und Geschichtsb?cher stehen, jawohl.
Also: Aus dem Lautsprecher erklingt ein Ton, der die Luft in den Glaskugeln schwingen l?sst. Diese Luft str?mt jetzt aus den ?ffnungen und treibt treibt so das Rad und damit den Generator an, an dem die Glaskugeln h?ngen. Tada, fertig: Man platziere tausende R?der in einer schalldichten Halle, stellt tausende Hallen irgendwo hin und schon hat man massenweise Energie!
So, liebe Physiker, jetzt ist nachbauen angesagt!
18.6.05 14:35




Von der Musik mal abgesehen, kann man das wirklich sagen, wenn man sich mal die Sportkurse f?r die Jahrgangsstufe 12/13 anguckt.
F?nf St?ck sind es, davon sind vier bescheuert. Na ja und der f?nfte steht noch nicht fest, der ist n?mlich dreist?ndig und f?r's Abi gedacht... Die anderen beinhalten entweder Basketball (was ich absoolut ?berhaupt gar nicht kann und mir nur Minuspunkte im Zeugnis einbringen w?rde), Leichtathletik (bis auf Weitsprung siehe Basketball) und/oder Ausdauerlauf (ebenfalls siehe Basketball) und/oder Gymnastik (lasst mich ?berlegen... nein!). Nicht, das ich irgendeine Sportart beherrschen w?rde, aber man es ja wenigstens ein paar Punkte bringen.
Der absolute Hammer ist der vierte Kurs: Fu?ball (sollte man verbieten), Ausdauerlauf und in der 13. darf ich auch noch Fu?ballturniere f?r die 7. Klassen organisieren und wahrscheinlich noch Schiedsrichter spielen. Seh' ich so aus?

Was solls, vielleicht wird ja wie letztes Mal noch irgendwas ge?ndert, sonst bleibt mir nichts anderes ?brig, als mit dem Badminton-Gymnastik das kleinere ?bel und wahrscheinlich den "M?dchenkurs" zu w?hlen. Aber Moment mal... Wo genau ist da jetzt der Nachteil...
19.6.05 22:06




"Nie war es so wertvoll wie heute!"
Das gute alte Mathe-As Bild muss auch nach einem Monat wieder her, besonders wenn die Mathe Klausur heute mal wieder gut gelaufen ist. Zitat aus den Klausurstunden von zwei sich anpissenden Lehrern: "Der Raum ist seit zwei Wochen besetzt! Ich krieg so'n Hals!" - "KURT! DEN HAB ICH SEIT ZWEI WOCHEN EINGETRAGEN!" Ja ja, wie war das bei den P?dagogen? Immer sch?n ruhig bleiben...

Man, warum ist es eigentlich so hei?? Man kann ja nix machen, au?er sich drau?en hinzuhocken und nichts zu tun (was, wie ich festgestellt habe, aber 'ne nette Besch?ftigung ist). Oder komische Rouletteprogramme schreiben, die doch sowieso nie funktionieren oder K?nstliche Intelligenz beim Tic Tac Toe entwickeln (Info).
Oder auch an der Read-Or-Die Seite weiterbasteln, die langsam aber sicher ihrer Ver?ffentlichung entgegen geht, ich muss nur noch 'ne passende Suchfunktion finden und dann gnade euch Gott!

Ach Gott, morgen noch mal sechs Stunden Spa? in der Hitze, dann noch mal, dann noch mal, dann noch mal... Verdammt, kein Ende in Sicht!!
Moment... Da ist ja noch der Abi-Streich. Ach ne, der war ja heute, argh... War aber auch ganz lustig, auch wenn die Sanges"k?nste" einiger Lehrer vielleicht lieber im Verborgenen h?tten bleiben sollen...
20.6.05 20:11


 [eine Seite weiter]

Skrewloose
CrashOverwrite
dinomat
aika


studiVZ
MuggleCast
TLC / Pottercast
The Glitch Society
Planetary.Org
Geocaching


The Remus Lupins
Ministry of Magic
Riddle™
OBatR
The Parselmouths

Gratis bloggen bei
myblog.de

Locations of visitors to this page